x
  • Reload captcha
  • Nein danke, ich möchte den Newsletter nicht abonnieren.

    Willkommen, Anmelden oder Registrieren

    2018-10-05 12:32:19 https://love-me-green.de/artikel/Was-ist-Conditioner/
    Was ist Conditioner?

    Was ist Conditioner?

    Was ist Conditioner?

     

    Ein Conditioner ist erst einmal nichts anderes als die gute, alte Haarspülung. Sehr wichtig - ohne Parabene!

    Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „Verbesserer“ oder eben „Spülung für die Haare“. Doch da geht das Problem schon weiter: Was ist der Unterschied zwischen einer Haarspülung und einem Shampoo?

     

    Dein Haar ist Tag für Tag wechselnden Strapazen ausgesetzt: Umwelteinflüsse wie Sonne, Regen, oder Luftverschmutzung aber auch Faktoren wie winterliche Heizungsluft, Haare-Föhnen, sowie Dein Styling mit Glätteisen, Kamm und Co. können ihm ganz schön zusetzen. Schäden lassen nicht lange auf sich warten. Leider kann sich Dein Haar aber nicht selbst regenerieren, daher ist ein Conditioner sehr wichtig. Während ein Shampoo dafür zuständig ist, Dein Haar zu reinigen, pflegt ein Conditioner/Spülung es nämlich hauptsächlich. Bei der Haarwäsche mit Shampoo wird zunächst die schützende Schuppenschicht auf Deiner Kopfhaut geöffnet. Der Conditioner verschließt sie anschließend wieder. So verhinderst Du Feuchtigkeitsverlust und sorgst dafür, dass Dein Haar weder austrocknet noch stumpf wird. Längerfristig solltest Du Deinem Haar also einen schützenden Conditioner gönnen. Love Me Green hat deshalb den Conditioner ohne Silikone entwickelt. Die feuchtigkeitsspendende Aufbau-Haarspülung pflegt Dein Haar schonend vom Ansatz bis in die Spitzen. Eine gute Kompination sind das aufbauende Shampoo ohne Silikone und der Conditioner von Love me Green.

     

    Leider enthalten viele Haarspülungen Silikon. Wir verzichten darauf, weil es ein künstlicher Stoff ist und weil es Dein Haar mit einer Schicht überzieht, die es schwieriger macht, das Haar mit Feuchtigkeit und Wirkstoffen zu versorgen. Zusätzlich ist es schwer abbaubar und landet über das Abwasser in unserer Umwelt. Auch auf Parabene verzichten wir. Es gibt andere Möglichkeiten der Haltbarmachung und auf diesen in Verruf gekommen, hormonähnlichen Stoff verzichten wir gerne. Aber das ist teurer…..In zertifizierter Naturkosmetik sind solche Stoffe nicht erlaubt und dafür gibt es gute Gründe. Zertifiziert heißt kontrolliert durch eine unabhängige Partei. Bei uns macht das ECOCERT greenlife.

    Noch weitere Informationen zu dem Thema - Was ist Conditioner? - findet Ihr im Internet.

     

    Quellen:

    Welt.de

    Gofemin.de 

    siehe auch

    Love me green de@love-me-green.com https://love-me-green.de/skin/frontend/lovemegreen/default/images/lmglogo.png