Willkommen, Anmelden oder Registrieren

Sesamöl

Sesamöl wird durch Kaltpressung von Sesam gewonnen. Es ist eines der ältesten den Menschen bekannten Mitteln zur Förderung der Gesundheit und der Schönheit. Es hat einen milden, leicht nussigen Geschmack und seine Farbe reicht von hellem bis zu dunklem Gelb. In der ayurvedischen Medizin dient Sesamöl zur Behandlung von Migräne. Aber es kann noch mehr: Der Naturkosmetik Inhaltsstoff Sesamöl hat sehr starke Antioxidans. Es zerstört freie Radikale, die Kollagen und Elastin im Bindegewebe der Haut schädigen. Dadurch wirkt es dem Alterungsprozess entgegen. Außerdem nährt es die Haut, verbessert die Durchblutung und reguliert die Funktion der Talgdrüsen. Zudem heilt es die Kopfhaut und hat einen Anti-Schuppen-Effekt. Seine Bestandteile sind Ölsäure (41 bis 43%), Linolsäure (41 bis 43%), gesättigten Fettsäuren (14%), Palmitinsäure (9 bis 10%), Stearinsäure (5 bis 6%) und Linolsäure (0,5%). Dazu verbessert es die Durchblutung der Haut und sorgt für eine bessere Versorgung mit Sauerstoff. So werden Irritationen der Haut reduziert. Weil es die Haut in einer idealen Form reinigt und entgiftet, wird es oft bei Hautproblemen, beispielsweise bei Akne empfohlen. Außerdem bietet es einen natürlichen Sonnenschutz mit einem Faktor 3 bis 4.

EHI
- geprüfter online Shop -
 
der Love Me Green
Naturkosmetik online Shop
 
ist durch das
EHI Retail Institute zertifiziert.
 

 

Newsletter