x
Nein danke, ich möchte den Newsletter nicht abonnieren.

Willkommen, Anmelden oder Registrieren

Glycerin

Glycerin wurde 1779 entdeckt und ist vom chemischen Standpunkt gesehen ein Alkohol. Es ist in der menschlichen Haut enthalten und damit sehr gut verträglich. In der Kosmetik wird nur Glycerin aus natürlichem, pflanzlichem Anbau verwendet, und beispielsweise aus Kokosnüssen gewonnen. Allerdings kommt Glycerin auch in Gemüse und einigen Früchten vor. Es ist ein gutes Lösungsmittel für Fette und andere Lipide. Weiterhin ist Glycerin hygroskopisch, das heißt, dass es leicht Wasser absorbiert. Dank dieser Eigenschaften wird es in der Kosmetik eingesetzt, um tiefere Schichten der Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Anwendung als Naturkosmetik Inhaltsstoff, gemeinsam mit Fettsäuren, Antioxidantien, Lecithin, und vielen anderen Komponenten, verhindert das Austrocknen der Haut. So stärkt es die natürliche Abwehrbarriere und verbessert dadurch das Aussehen der Haut.

EHI
- geprüfter online Shop -
 
der Love Me Green
Naturkosmetik online Shop
 
ist durch das
EHI Retail Institute zertifiziert.
 

 

Newsletter